Die Josefsgeschichte in prophetischer Sicht

Die Josefsgeschichte in prophetischer Sicht

CHF 17.00

  • Beschreibung
    Beschreibung
  • Zusätzliche Information
    Zusätzliche Information

Produktbeschreibung

von Benjamin Berger

Die Vätergeschichte von einem Vater der messianischen Bewegung erzählt

„Herr über das Brot“ für die Weltmacht Ägypten und für seine Familie wurde Josef genannt. Ihm folgt Jeshua: „Ich bin das Brot der Welt“. – Und heute, kann Israels Landwirtschaftstechnologie eine Lösung für die Welternährung in einer klimatisch trockenen Periode werden? Israels Premier meinte, Israel könne 50 Millionen Iraner dank seinem Bewässerungssystem ernähren, handfeste Prophetie!

Die uralte Vätergeschichte Israels hört nicht auf sich zu erfüllen. Aus jeder Pore der Geschichte quillt die Vorschau auf Jeshua. Die messianische Bibelauslegung hilft sie zu verstehen.

Rick Wienecke schuf zwölf Tontafeln, die als Skulpturenweg im Garten des Autors angebracht sind und diese vierte Auflage des Klassikers der messianischen Literatur aus Israel zieren.

Hier finden Sie eine Leseprobe!

Impressum
© 1999 echad Verlag
www.echad.ch
www.josefbuch.ch der Mehrwert zum Buch
3. Auflage 2019
ISBN 978-3-905518-06-1
Verfasser: Benjamin Berger, Jerusalem
Textbearbeitung: Robert Währer, Walter Siegenthaler, Max Zürcher
Tontafeln: Rick Wienecke
Aufnahmen: Heidi Rösch
Layout und Cover: Matthieu Jordi www.mj-design.ch
Druck: CPI books, Leck www.cpibooks.de

Additional Information

Größe 21 × 14.8 cm