Ruben-BergerRuben Berger ist in New York in einer jüdisch-orthodoxer Familie aufgewachsen. Ein Teil der Angehörigen wurde in Auschwitz umgebracht. Studium der französischen Literatur und der Cinematographie. Nach inneren Krisen begegnet er dem lebendigen Gott seiner Väter und erkennt Jeschua als den Messias Israels. Er zieht nach Israel um. Neben seiner Arbeit als Leiter einer messianischen Gemeinde in Jerusalem reist und lehrt er in verschiedene Länder rund um den Globus.

Der Autor spricht auch regelmässig in der Schweiz. Seine Seminarvorträge sind als Gratisdownsloads im Shop erhältlich.

Ein Seminar mit dem Titel  ‘Un peuple de Royaum’ erschien 2016 auf Französisch bei echad.

> alle Artikel von Ruben Berger