Robert-Waehrer-EchadDie Wahrheit und Wirklichkeit des Gottes, der in der Bibel vorgestellt wird, hat Robert Währer beschäftigt und bewegt, seit er 1956 zum Glauben fand. Durch seine persönlichen Erfahrungen der Berufung und geistlichen Erneuerung, sein Studium der evangelischen Theologie in Frankfurt/M. und Bern (lic. theol.) und durch eindrückliche Begegnungen, vor allem mit messianischen Juden, wurde er immer stärker auf die Bedeutung Israels für die Christen und die Entwicklungen in der Welt aufmerksam. Während Jahrzehnten, besonders ab 1986, als er freiberuflich tätig wurde, setzte er sich lehrmässig und praktisch für eine solidarische Beziehung zum jüdischen Volk ein, durch Verkündigung, Schulung und Verlagsarbeit sowie mit Reisen und humanitärer Hilfe durch die1982 gegründete Gemeindhilfe Israel.

1992 wurde Robert als Herausgeber tätig und gründete auch den Echad-Verlag. In der Folge erschienen mehrere Titel von Benjamin und Ruben Berger. 1994 veröffentlichte Robert sein eigenes erstes Israelbuch (Israel: Ärgernis – Geheimnis – Herausforderung). 2014 hat er mit Israel – heilsame Provokation eine aktualisierte und vertiefte Bearbeitung desselben Themenkreises vorgelegt: Bedeutung und Ziel der Geschichte Israels.

Zwei Fortsetzungen einer geplanten Trilogie der “Provokationen” konnte der Autor nicht mehr fertigstellen. Am 1. August 2016 ist Robert Währer verschieden.

> alle Produkte von Robert Währer