Hansjoerg-Kaegi-Echad-2Pfr. Dr. Hansjörg Kägi-Studer war 15 Jahre im Pfarramt, Dekan und baute 2003 – 2017 mit seiner Frau zusammen einen Ort des Gebets, die Stiftung Matte, in Zermatt auf. Seit 2018 arbeitet er teilzeitlich als Reformierter Pfarrer in der Ref. Kirchgemeinde Wattenwil BE, als Traumaseelsorger und Professor für Altes Testament und das Leben Jesu.

Deneben unterrichtet biblisches Hebräisch und verschiedene Alttestamentliche Kurse am IGW International. Als Messianische Schriftauslegung hat H.Kägi verschiedene Bücher veröffentlicht über die Schöpfung, Abraham und Sara, die Stiftshütte und die grosse Liebe Gottes im Hohelied Salomos. Das Zusammenwirken von rabbinischer Auslegung mit neueren Erkenntnissen unserer messianischen Freunde aus Israel hat ihn motiviert, neue Wege zu gehen und zu staunen über das, was Gott heute an kraftvoller Bibelauslegung schenkt.

Das Buch Der verliebte Gott über das Hohelied Salomos wurde ein Bestseller. 2017 wurde das Buch ins Hebräische übersetzt und ist als Book on Demand erhältlich. Seine Bücher sind im Schleife Verlag www.schleifeverlag.ch erschienen.

Sein neustes Buch Jesus ganz anders erscheint im Mai 2018 im Echad Verlag. Mit dem Satz: “Dieses Buch wird vielleicht das wichtigste, das Sie je lesen werden!” wendet sich der Autor an Menschen mit einem Verlangen nach authentischem Leben.