Messianische Bibelauslegung …

Messianische Bibelauslegung geschieht im Glauben, dass Jesus von Nazareth der verheissene Messias Israels war, ist und bleibt und als solcher von Gott auch zum Licht der Nationen gemacht wurde. Die messianische Bibelauslegung ist überzeugt, dass biblisch-hebräische Denk- und Sprachformen für die Bibelauslegung geeigneter und für den Glauben fruchtbarer sind als die griechisch-philosophischen der abendländischen Theologie.
Unter ‚Messianische Bibelauslegung‘ veröffentlichen die Autoren des Echad Verlags periodisch aktuelle Beiträge.
> Messianische Bibelauslegung

… und der Weg dazu

Messianische Bibelauslegung gewinnt an Überzeugungskraft durch das Miteinander von messianischen Juden und Christen aus den Nationen im gemeinsamen Hören auf den Heiligen Geist. Der Echad Verlag vernetzt Autoren mit hebräisch-jüdischem Denken aus Israel und aus der Diaspora. Ihre Arbeit soll eine Hilfe sein, dass im Alltag der gläubigen Juden und Christen die Wirklichkeit des einen neuen Menschen nach Epheser 2,15 mehr und mehr sichtbar und erlebbar wird.
> Autoren

Periodisch werden auch Beiträge von anderen Verfassern publiziert.
> Weitere Autoren und Themen

Shop

Das Verlagsprogramm umfasst Bücher und Biographien, Gratisverteilschriften und Vorträgen im Format mp3. Die Herausgabe von Books on Demand (BoD) und eBooks ist im Aufbau.
> Echad Shop